Archiv für Januar, 2010

Vorteile des Containerverkehrs Durch den Container ist die Ware auf dem Transport zusätzlich vor Beschädigung und Diebstahl geschützt. Weniger Verpackungsaufwand als beim losen Transport auf hoher See Schnellerer Umschlag durch größere Ladungseinheiten, daraus resultieren kürzere Lade- und Löschzeiten Durch einheitliche Containergrößen gibt es einheitliche Umschlagstechnik und die Verkehrsmittel für den Vor- bzw. Nachlauf sind auch […]

Sonntag, Januar 31st, 2010 at 12:07 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Bruttoraumzahl: Raumgehalt aller Schiffsräume Innenkante Außenhaut, gemessen in Kubikmetern ohne irgendwelche Abzüge. Das Volumen wird mit einem festen Umrechnungsfaktor multipliziert. Nettoraumzahl: Ist die Summe aller Laderäume (Tankladeraum, Kühl- und Passagierräume) multipliziert mit einem festen Faktor. Die Bruttoraumzahl und Nettoraumzahl dienen zur Vermessung der Schiffe. Aus dieser Vermessung werden Seeschiffe vergleichbar. Zudem richten sich die Abgaben […]

Sonntag, Januar 31st, 2010 at 11:58 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Ro/Ro (Roll on Roll of): Sind Fähren für LKWs oder die Bahn um diese über die See zu transportieren . Lash (Light abord Ship/Trägerschiff): Trägerschiff auf das antriebslose Schiffsteile verladen werden, diese stammen oftmals von Binnenschiffen und werden zum Transport über die Meere umgeladen. Containerschiff: Schiffe die für das Verladen von Containern optimiert sind. Die […]

Sonntag, Januar 31st, 2010 at 11:56 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Seeschiffe müssen in das Schiffsregister des Heimatlands eingetragen werden. Darauf hin wird ein Schiffszertifikat ausgestellt, das zur Führung der Nationalflagge berechtigt. Das Flaggen- und Schiffrecht wird durch gesetzliche Bestimmungen des jeweiligen Staates geregelt. In Deutschland gilt das Flaggenrechtsgesetz. Ausflaggung: Schiffe vieler Reedereien fahren nicht unter der Flagge des Heimatlandes, sondern unter fremder Flagge. Dies sind […]

Sonntag, Januar 31st, 2010 at 11:52 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Für das Schiff: Schiffszertifikat: Urkunde über die Eintragung ins Schiffsregister Klassenzertifikat: Einordnung des Schiffes durch eine Klassifikationsgesellschaft Fahrtenerlaubnisschein von der See-BG Ausrüstungssicherheitszeugnis Genehmigungsurkunde für Seefunk Tagebücher: Schiffs-, Maschinen-, Öl-, Funktagebuch Für die Ladung: Manifeste: Ladeliste Konnossemente: Frachtbriefe Verladescheine Gefahrgutliste Ggf. Desinfektionstest, Sprengstofferlaubnis Für die Besatzung: Musterrolle: Arbeitsverträge, Arbeitsbescheinigungen Arbeitszeitnachweise Seefahrtsbücher Tagebücher: Kranken-, Gesundheits-, Betäubungsmittel-, Unfalltagebuch […]

Samstag, Januar 30th, 2010 at 16:06 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Der Befrachter (Unternehmer, Spediteur) schließt mit dem Verfrachter (Reederei) einen Frachtvertrag ab. Dieser ist ein Konsensualvertrag, der keiner Schriftform bedarf aber meist schriftlich fixiert wird. Meist mit Konnossement als Frachtbrief, dann ist die Schriftform zwingend. Pflichten des Verfrachters: Seetüchtigkeit, Ladetüchtigkeit und Reisetüchtigkeit des Schiffes Verantwortung für die Ladung von der Annahme bis zur Übergabe des […]

Samstag, Januar 30th, 2010 at 15:57 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Linienschifffahrt: Fahrten auf festen Rouen, zu festen Zeitplänen und in der Regel zu gleichen Beförderungsbedingungen Wird immer bedeutender Trampschifffahrt Fahrten nach Bedarf, ohne feste Routen, Termine und zu meist verhandelbaren Preisen Meist Charterverkehr durch Outsider Verliert immer mehr an Bedeutung, ist aber immer noch nötig und vorhanden. Kooperationen in der Linienschifffahrt Schifffahrtskonferenzen: Freiwillige Zusammenschlüsse von […]

Samstag, Januar 30th, 2010 at 15:54 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Transatlantische Routen Nordatlantischer Seeweg: Europa => Ostküste USA, Kanada Mittelatlantischer Seeweg: Europa => Mexiko, Karibik Atlantische Nord-Süd-Route: Nordamerika => Südamerika Südatlantik-Route: Europa => Südamerika Ostküste Transpazifische Routen Nordpazifischer Seeweg: Nordamerika => Japan Zentralpazifischer Seeweg: Panamakanal => China (Hongkong) Südpazifischer Seeweg: Panamakanal => Neseeland Suez-Indik-Route: Nordamerika => Straße v. Gibraltar => Mittelmeer => Suezkanal => Rotes […]

Sonntag, Januar 24th, 2010 at 16:00 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Seehafen Fahrtgebiet Meer/Ozean/Gebiet Land Norfolk NAOK Nordatlantik USA Balboa ZAWK Panamakanal Panama Bangkok OAs Golf von Thailand Thailand Conakry WAfr Atlantik Guinea Corpus Christi Golf/US-Golf Golf von Mexiko Mexiko Cotonu WAfr Atlantik Benim Detroit Kan./Gr.S. Große Seen USA Djakarta Indon Pazifik Indonesien Dubai Pers. Golf Persischer Golf Vereinigte Arabische Emirate Durban SAfr Indischer Ozean Südafrika […]

Sonntag, Januar 24th, 2010 at 15:13 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10
TOP