Archiv für Juni, 2010

Gestellung Gestellung ist die Mitteilung an das Zollamt, dass die Waren in das Zollgebiet verbracht wurden und sich bei der Zollstelle befinden. Jedes Zollgut muss bei der ersten innergemeinschaftlichen Zollstelle verzollt werden. Dafür ist der Gestellungpflichtige, derjenige der die Waren in die EU bringt (laut Zollkodex der Frachtführer oder Spediteur, es kann aber auch der […]

Donnerstag, Juni 3rd, 2010 at 18:39 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 11

Verfahren bei der Abfertigung: Nichterhebungsverfahren: Eingangsabgaben werden nicht erhoben Übergabe in den Zollgutversand (Versandverfahren), Einlagerung ins Zolllager, Veredelung, Umwandlung Erhebungsverfahren: Eingangsabgaben werden erhoben Es folgt die Abfertigung zum freien Verkehr, dadurch wird das Zollgut zum Freigut Waren aus Drittländern werden im Erhebungsverfahren erfasst. Zur Kontrolle ob die einfuhr erlaubt ist. Zur Prüfung ob Eingangsabgaben entstehen […]

Donnerstag, Juni 3rd, 2010 at 15:55 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 11
TOP