Beitrag getagged ‘Seefrachtvertrag’

Das Konnossement wird auch Seeladeschein genannt und ist ein Schiffsfrachtbrief. Zudem ist das Konnossement ein Wertpapier bzw. eine Besitzurkunde die anstatt der Ware gehandelt, beliehen und verpfändet werden kann. Bei der Übergabe der Ware wird das Konnossement vom Empfänger unterschrieben und dient so als Ablieferquittung. Weg des Konnossements von der Erstellung bis zur Ablieferung Der […]

Freitag, Februar 5th, 2010 at 15:02 | 1 Kommentar
Kategorien:Lernfeld 10

In der Seeschifffahrt gibt es verschiedene Arten Frachtraum zu buchen. Durch die langen Fahrtzeiten und den ernorm großen Frachtraum eines Schiffes ist der Reeder meist auf mehrere Kunden angewiesen um das Schiff zu befrachten. Die verschiedenen Kunden buchen den Frachraum beim Reeder fest, konditionell oder per Optionsvertrag. Feste Buchung Der Kunde bucht Frachtraum zu einem […]

Freitag, Februar 5th, 2010 at 13:02 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10

Im Bereich der Seeschifffahrt wird ein Frachtvertrag zwischen Befrachter und Verfrachter geschlossen. Ähnlich wie beim Verkehrsträger Straße auch erhöht sich im Stückgutverkehr die Zahl der möglichen Beteiligten. In der Seefracht gibt es den Ablader, den Verschiffungsspediteur, den FoB-Spediteur, den Schiffsmakler und den Agenten der Reederei. Eine juristische Person kann aber auch mehrere dieser Aufgaben übernehmen. […]

Dienstag, Februar 2nd, 2010 at 17:25 | 0 Kommentare
Kategorien:Lernfeld 10
TOP